Das Theaterstück landet im Internet –
immerhin!

Das menschliche Leben ist ein paradoxes Durcheinander. Daher ist unser Stück, das sich im August 2019 kritisch mit der digitalen Revolution beschäftigt hat, jetzt im virtuellen Raum zu sehen. 

Und auch wenn die digitale Welt uns auf den ersten Blick seit Anfang 2020 durch die Corona-Pandemie rettet – durch globale, vernetzte Anstrengungen von Wissenschaft und Forschung, mit Berufs- und Sozialleben via Zoom-Konferenzen, mit Kultur aus dem Internet:

Der kritische Blick ist wichtiger denn je. Komfort ist der große Köder, Datensammlung das Riesengeschäft. Was ist der Mensch, was bleibt von der Würde des Menschen, in diesem rasanten Umsturz?

MENSCH. UND JETZT. – Der Film. Zum Wiedersehen oder neu entdecken.

Wenn euch der Film gefällt, gerne weiter sagen! Und wir freuen uns sehr über eine kleine Spende:

Spendenkonto: 

Verein MICIS
IBAN: AT17 3219 5000 0192 9587
Raiffeisenbank NÖ Süd Alpin

——————————————–

Vielen herzlichen Dank!

Mensch. Und Jetzt. – der Film

Vollständig überarbeitete Version des Live-Mitschnitts vom 2. August 2019.

Programmheft

Infos zu den vielen Anspielungen und Hintergründen. Aktualisiert und inklusive Lied- und sonstige Texte!

Diese >> Zeitleiste zeigt, wie kurz der unermessliche Zeitraum von 40.000 menschlicher Kultur ist.

Covid 19

Regisseurin Peetra Jendrzejek, Autorin/Designerin Isabella Scherabon, Produzent/Komponist Mic Oechsner im Gespräch über die ungeahnten Entwicklungen seit der Premiere im August 2019

Wir bedanken uns herzlich

bei KULTUR NIEDERÖSTERREICH für die Unterstützung des Filmprojekts durch ein Künstler-Stipendium!

Literatur- und Filmtipps zum Thema:

  • Eine kurze Geschichte der Menschheit/ Homo Deus/21 Lektionen für das 21. Jahrhundert
    Yuval Noah Harari, C. H. Beck/Pantheon
  • Ursprung und Gegenwart – Jean Gebser, Chronos Verlag
  • Einfach Zen – Charlotte Joko Beck, edition steinrich
  • The Circle (Trailer)
  • Lucy (Trailer)
  • Ex Machina (Trailer)

>> Mehr Lesen

Die Wolfgangskirche

 

Eine Kirche mit spannender Geschichte und einzigartiger Atmosphäre. 

Heuer erscheint ein Buch anlässlich des 50jährigen Jubiläums des Vereins „Freunde der Wolfgangskirche“.

Infos zu Führungen und Veranstaltungen

Zum Verschenken

– die CD mit dem Soundtrack, Gemäldedrucke, Postkarten und der Katalog